Rarität! – Barrierefreie, senioren- und behindertengerechte EG- Wohnung mit 2 Bädern
Zu Verkaufen €206.400 - Etagenwohnung
20017-3136 86 m² 1993 Baujahr 1772 m²

Objektbeschreibung

Diese großzügige Eigentumswohnung mit ca. 86 m² Wohnfläche verteilt auf 3 Zimmer, offene Küche, Diele und zwei Badezimmer befindet sich im Erdgeschoss eines ca. 1993 in massiver Bauweise errichteten Mehrfamilienhauses. Die gesamte Wohnanlage wurde nach einem senioren- und behindertengerechten Konzept mit öffentlichen Fördermitteln gebaut. Damit erfüllt diese Wohnung ideal die heutigen, aber auch die zukünftigen Wohnansprüche einer Gesellschaft im demografischen Wandel. Das Haus verfügt über einen Aufzug und funktionale Bäder mit barrierefreien Duschen. Die Wohnanlage wird mittels Fernwärme beheizt. Der Fernsehempfang erfolgt über einen Kabelanschluss.

Die öffentlichen Fördermittel wurden im Jahr 2021 abgelöst. Die zehnjährige Nachwirkfrist endet also im Dezember 2031. Bis dahin gilt das Objekt als öffentlich gefördert und es gelten die Kostenmieten nach Wohnungsbindungsgesetz.

!!!WICHTIGER HINWEIS!!!
Diese Wohnung eignet sich vor allem als Kapitalanlage. Eine Eigennutzung ist während der Bindungsfrist bis 2031 ausgeschlossen, es sei denn die Voraussetzungen für einen Wohnberechtigungsschein (Einkommensgrenze, Schwerbehinderung oder Alter 60+) werden vom Käufer erfüllt. Gerne unterstützen wir Sie hier bei der Prüfung, ob die Voraussetzungen für einen Selbstbezug bei Ihnen vorliegen.

Die gesamte Wohnanlage befindet sich in gepflegtem Zustand. In diesem Jahr wurden die Fassaden gestrichen sowie einige weitere Investitionen in das gemeinschaftliche Eigentum getätigt.

Lage

Wuppertal ist mit ca. 354.000 Einwohnern die größte Stadt des Bergischen Landes. Die Mehrfamilienhäuser liegen in einer Seitenstraße (30er Zone) im Stadtteil Barmen und wurden in geschlossener Bauweise errichtet. Die Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind zum großen Teil in fußläufiger Entfernung zu erreichen. Mehrere Discounter (ALDI, NETTO), eine Bäckerei, Paketshop, Imbissbude befinden sich im nahen Umfeld. Ebenso eine Kindertagesstätte und eine Grundschule. Das Helios Klinikum befindet sich in unmittelbarer Entfernung. Für sportliche und freizeitliche Aktivitäten bieten sich die nahegelegene, ca. 22 km lange Nordbahntrasse und der Schönebecker Busch mit Kinderspielplatz an.

Die Anbindung an den ÖPNV ist hervorragend. Die nächstgelegene Bushaltestelle ist nur ca. 170 m entfernt. Bis zur Wuppertaler City benötigen Sie ungefähr 20 Fahrminuten. Der Autobahnanschluss A46 ist in lediglich 4 Minuten erreicht, so dass auch Pendler die umliegenden Städte gut erreichen.

Weiter Details

  • Grundstücksfläche: 1.772 m²
  • Zimmer insgesamt: 3
  • Heizungsart: Fernheizung
  • Anzahl Etagen: 4,0
  • Hausgeld: 311 €
  • Kaufpreis: 206.400 €
  • Wohneinheiten: 28
  • Art der Ausstattung: gehoben
  • Befeuerung: Fernwärme
  • Badausstattung: Dusche
  • Baujahr: 1993
  • Zustand: gepflegt
  • Letzte Modernisierung: 2022
  • Immobilie ist verfügbar ab: frei

Grundrisse

Grundriss