8 % Rendite, zentrumsnah, voll vermietet! Mehrfamilienhaus in Remscheid!
Objektdaten
Objektnummer 20017-2801
Objektart Renditeobjekt
Ort Remscheid
Nutzungsart Anlage, Wohnen
Wohnfläche 732,00 m2
Baujahr 1900
Bezug vermietet
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Kaufpreis 648.000 €
Mieteinnahmen p.a. 51.842 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand gepflegt
Heizung Gas, Etage
Garagen/Stellplätze 0/2
vermietbare Fläche 890,00 m2
Grundstücksfläche 519,00 m2
Dachboden
Rolladen
Angaben zum Energieausweis
Art Bedarf
Energieeffizienzklasse G
Endenergieverbrauch 208.1 kWh/(m²·a)
Gültig bis 04.12.2027

Beschreibung

Etwa um das Jahr 1900 wurde dieses Mehrfamilienhaus auf einem ca. 520 m² großen Eckgrundstück errichtet. Im Laufe der Jahre wurden Modernisierungen und Grundrissänderungen vorgenommen. Das imposante Treppenhaus bildet das Herzstück der Immobilie. Von hier aus erreicht man insgesamt elf Wohneinheiten, die sich über die vier Geschosse verteilen. Die unterschiedlichen Wohnungsgrößen bilden eine vermietungssichere Mischung. Familien, Paare oder Einzelpersonen finden in diesem Mehrfamilienhaus ein Zuhause. Die Immobilie befindet sich in einem gepflegten Zustand. In den letzten Jahren wurde das Treppenhaus neu gestrichen und die Haustüranlage erneuert. Die Wohnungen sind bei Mieterwechsel laufend renoviert worden. Alle Wohnungen verfügen über Gas-Etagenheizungen. Die Abrechnung der Heizkosten erfolgt für die Mieter direkt mit dem Versorger. Die Gaststätte ist ebenfalls vermietet und befindet sich im ebenerdigen Untergeschoss. Im Jahr 1962 wurde der ehemalige Laden zur Gaststätte umgebaut. Des Weiteren befinden sich zwei Nebengebäude auf dem Grundstück. Aktuell liegen die monatlichen Mieteinnahmen bei ca. 4.320 EUR kalt. Dies entspricht einer Jahresnettomieteinnahme von ca. 51.840 EUR und einer Rendite von 8 % bezogen auf den Kaufpreis.

Fazit: Eine rentable Kapitalanlage für den cleveren Anleger.

Fordern Sie das Exposé mit der Mietaufstellung an!

Ausstattung

Massiver Keller, hohe Decken (3,80 m), Holztreppenhaus, Zwei Nebengebäude (ehemalige Werkstatt und Ladenlokal), 2 Stellplätze, 11 Wohneinheiten mit unterschiedlichen Größen (alle vermietet), Gaststätte vermietet, Gas-Etagenheizungen, alle Wohnungen bei Mieterwechsel renoviert, teilweise modernisiert, Kunststoff-Fenster, Außenjalousien, SAT-TV, Treppenhaus gestrichen, Haustüranlage erneuert, u.v.m.

Lage

An der „Trasse des Werkzeugs“ etwa 900 m Fußweg vom Zentrum entfernt gelegen bietet dieses Mehrfamilienhaus eine hervorragende, vermietungssichere Lage in Remscheid. Alle Erledigungen des täglichen Lebens sind im nahen Umkreis gegeben, eine Grundschule und einen Kindergarten erreichen Sie fußläufig. Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist sehr gut. Eine Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe des Hauses. Bis zum Autobahnanschluss der A1 Richtung Köln oder Dortmund sind es etwa 6 km. Die umliegenden Städte Wuppertal, Solingen oder Wermelskirchen sind schnell erreicht.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe