Zentrumsnahe modern ausgestattete Jugendstil- Doppelhausvilla mit Parkgrundstück in Iserlohn
Objektdaten
Objektnummer 172732-5966
Objektart Haus
Ort Iserlohn - Zentrum
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 8
Wohnfläche 328,00 m2
Baujahr 1887
Bezug nach Vereinnbarung
Provision 3,48 % inkl. Mwst
Kaufpreis 670.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand teil/voll renoviert
Heizung Gas, Solar, Zentral
Schlafzimmer 6
Badezimmer 2
Garagen/Stellplätze 2/0
Boden Fliesen, Teppich, Parkett
Grundstücksfläche 2.644,00 m2
Keller
Gäste-WC
Kamin
Sauna
Angaben zum Energieausweis
Art Bedarf
Energieeffizienzklasse E
Endenergieverbrauch 152.3 kWh/(m²·a)
Gültig bis 05.03.2030
Baujahr (nach Ausweis) 1887

Beschreibung

Diese komplett modernisierte Jugendstilvilla vereint die Vorzüge der Moderne mit dem besonderen Charme der Jugendstilepoche. Wenn Sie die vor dem Haus befindliche Hauszufahrt, vorbei an altem Baumbestand entlang gefahren sind, sorgt die aufwendig gestaltete Stuckfassade des Hauses direkt für ein ansprechendes Entree. Für Ihre PKWs steht direkt links vor dem Haus eine Doppelgarage mit Vorplatz zur Verfügung.
Über das überdachte Eingangsportal fällt der Blick direkt auf die im Jugendstil- gehaltene massive Haustür. Auch hier wird wieder der historische Charme mit der Moderne verbunden, denn das Haus verfügt über moderne Sicherheitsstandards einer Alarmanlage sowie Videogegensprechanlage.
Sie betreten das Haus und befinden sich in einem großzügigen Eingangsbereich mit Garderobe und Blick auf das aufwendig gestaltete offene Treppenhaus.
Über die rechts gelegene Zwischendiele erreichen Sie das Esszimmer und die Küche. Beide Räume sind praktisch miteinander verbunden. Die Markeneinbauküche der Firma Poggenpohl inklusiv hochwertiger Elektrogeräte (kann käuflich erworben werden) sorgt für ein Kochvergnügen. Die angerichteten Speisen können Sie im direkt angrenzenden Esszimmer mit Platz für einen großes Esstisch servieren.
Von der Zwischendiele auf der linken Seite öffnet sich durch ein doppelflügiges Türelement das großzügige Wohnzimmer. Große, teilweise bodentiefe Fensterelemente sorgen für eine ideale Belichtung des Raums und bieten darüber hinaus einen herrlichen Blick in den parkähnlichen Gartenbereich. In den kalten Monaten sorgt der gemauerte Kachelofen für eine wohlige Wärme, die sonnigen Tage können Sie auf der, vom Wohnbereich aus ebenerdig erreichbaren, großen Terrasse mit Süd-Ostausrichtung genießen. Das Gartengrundstück ist mit umlaufenden Beeten, einem großen Gartenhaus, Gartenteich und alten Baumbestand angelegt. Den an das Haus angrenzenden Stadtwald können Sie vom Garten aus erreichen.
Im ersten Obergeschoss stehen zwei Schlafzimmer, zwei Tageslichtbäder sowie ein ca. 11 m² großer Balkon zur Verfügung. Derzeit wird eines der Schlafzimmer als Büro genutzt, es eignet sich jedoch nicht nur aufgrund der angrenzenden separaten Ankleide ideal als zweites Schlafzimmer. An das Hauptschlafzimmer dieser Etage grenzt ein erst 2018 erneuertes und hochwertig ausgestattetes Masterbad mit bodengleicher Walk-In Dusche an.
Im Dachgeschoss stehen vier weitere großzügige Zimmer zur individuellen Nutzung zur Verfügung. Einen besonderen Charme hat hier das große Turmzimmer. Je nach Bedarf können Sie hier weitere Schlafzimmer oder auch Büros einrichten.
Im Kellergeschoss ist neben dem Hauswirtschaftraum, die Gasbrennwertheizung untergebracht. Die Solarthermie- Module auf dem Dach sowie ein moderner Warmwasserspeicher unterstützen energieeffizient die Heizungsanlage. Außerdem befindet sich im Keller noch ein Fitnessraum mit Sauna und Duschbereich.

Ausstattung

Dachform: Haupthaus Walmdach tlw. Pfanneneindeckung oder Bitumschweißbahnen, rückseitiger Anbau Pultdach mit Bitumschweißbahnen (erneuert 2007). Die Dachflächen sind wärmegedämmt.
Fassade: Aufwendig gestaltete Stuckfassade im Jugendstil, zuletzt 2013 gestrichen
Fenster: Isolierverglaste Kunststofffenster, Baujahr 1987, im Treppenaufgang isolierverglaste bleiverglaste Kunststofffenster
Fenstersicherung: Rollläden, elektrisch steuer- und programmierbar, abschließbare Fenstergriffe
Eingangstür: Geschmackvoll gestaltete, massive Holztür mit Glaseinsatz
Alarmanlage: Ja, mit Aufschaltung zu einer Sicherheitsfirma
Gegensprechanlage: Ja, mit Videoübertragung, Hersteller Gira
Zimmertüren: Massive Echtholz- Kassettentüren, weiß
Zargen: Echtholz- Zargen, weiß
Bodenbeläge: Parkett, hochwertige Fliesen oder Teppich
Badezimmer: Zwei Tageslichtbäder im 1.OG. Das Masterbad angrenzend an das Schlafzimmer wurde erst 2018 mit einer barrierefreier Walk-In-Dusche sowie hochwertigen Sanitärobjekten komplett erneuert.
Gäste- WC: Im Erdgeschoss, weiß gefliest mit Fenster
Innentreppen: Geschwungene Echtholztreppe mit aufwendig gestaltetem Handlauf
Balkon: Im 1.OG, mit WPC- Belag, ca. 11 m² groß
Terrasse: Großzügige Terrasse mit Südausrichtung, elektrischer Markise, Heizstrahlern und angrenzendem Gartenteich
Heizungsart: Zentrale Gasbrennwertheizung, Hersteller Buderus, Baujahr 2008 mit Solarthermie zur energieeffizienten Unterstützung des Warmwasserspeichers,
Garage/ Stellplatz: Vor dem Hauseingang befindet sich eine in massiver Bauweise errichtete Doppelgarage mit elektrischen Schwingtoren. Ein weiteres Garagengebäude befindet sich neben der Hauszufahrt, dieses müsste jedoch bei Bedarf saniert werden. Weitere PKW- Stellplätze sind vor dem Haus möglich.
Außenanlagen: Vor dem Haus befindet sich die Hauszufahrt vorbei an altem Baumbestand. Hinter dem Haus befindet sich ein geschmackvoll angelegtes parkähnliches Gartengrundstück mit großem Gartenhaus, großer Rasenfläche, geschmackvoll angelegten Beeten und ebenfalls altem Baumbestand. Aus dem hintern Garten gelangt man direkt in ein Waldgebiet.
Grundstück: 2.644 m² Gesamtgrundstück. Eine Teilung des Grundstücks sowie eine Bebauung eines hinteren Grundstücksteils wäre sicherlich möglich. Das Nachbargrundstück ist bereits entsprechend aufgeilt und mit 4 Reihenhäusern bebaut.
Gesamtzustand: Das gesamte Haus wurde 1987 kernsaniert und ab 2007 erneut komplett modernisiert.
Nebenkosten: 1072,27 EUR/ Jahr Grundbesitzabgaben inkl. Grundsteuer, 980,47 EUR/ Jahr Wohngebäudeversicherung

Extras: Die Küche ist mit einer hochwertigen Marken- Einbauküche der Firma Poggenpohl ausgestattet. Die Einbauküche kann käuflich erworben werden. Das gesamte Haus verfügt darüber hinaus über ein hochwertiges Lichtsystem der Firma Busch- Jäger.

Lage

Märkischer Kreis- Iserlohn,
ist eine große kreisangehörige Stadt im Märkischen Kreis (Regierungsbezirk Arnsberg) in Nordrhein-Westfalen und mit rund 93.000 Einwohnern die größte Stadt des Märkischen Kreises und des Sauerlandes. Wegen der großen Waldflächen im Stadtgebiet führt Iserlohn den Beinamen „Waldstadt“.
Iserlohn hat Bekanntheit erlangt unter anderem durch den Eishockeyverein Iserlohn Roosters und die Dechenhöhle. Die Stadt verfügt darüber hinaus über alle Schulformen, eine Fachhochschule sowie eine private Hochschule und ist Gastgeber des von Studenten organisierten Campus Symposiums, einer internationalen Wirtschaftskonferenz.

Die Immobilie liegt im Zentrum in fußläufiger Erreichbarkeit der Fußgängerzone, zudem infrastrukturell gut angebunden an die A46, über die Sie in ca. 15 Minuten Hagen und ca. 35 Minuten Dortmund erreichen können.

Sonstige Angaben

Der Energieausweis wird den Kaufinteressenten bei der Besichtigung vorgelegt und in Kopie übergeben.
Energieausweis: Bedarfsausweis
gültig von: 06.03.2020
Endenergiebedarf Wärme: 152.3 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse: E
Baujahr: 1887, 1987 kernsaniert
Baujahr Heizung: 2008

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe