Großes Bauernhaus mit 2 WE und Nebengebäude auch für Tierhaltung geeignet!
Objektdaten
Objektnummer 20014-A-16923
Objektart Haus
Ort Hamm VG - Niederirsen
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 4
Wohnfläche 150,00 m2
Baujahr 1900
Bezug n.V.
Provision 3,57 % inkl. Mwst
Kaufpreis 148.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand nach Vereinbarung
Heizung Gas
Badezimmer 2
Garagen/Stellplätze 0/1
Grundstücksfläche 2.959,00 m2
Angaben zum Energieausweis
Art Bedarf
Energieeffizienzklasse H
Endenergieverbrauch 285 kWh/(m²·a)
Gültig bis 27.11.2023
Baujahr (nach Ausweis) 1900

Beschreibung

Auf einem ca. 2.959 m² großem Grundstück wurde um 1900 dieses Bauernhaus mit diversen Nebengebäuden errichtet.
Das Anwesen besteht aus dem Bauernhaus, einer großen Scheune und einem Stall. Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 150 m² und teilt sich in zwei Wohneinheiten auf.

Das leer stehende Erdgeschoss bietet Ihnen eine Küche mit Zugang zum angrenzendes Esszimmer mit Kamin und in das geräumige Wohnzimmer.
Von hieraus gelangen Sie in das Elternschlafzimmer. Das Tageslichtbad mit Dusche, WC und einem Waschtisch komplettiert die untere Etage.

Diese Ebene wartet auf Ihre fleißigen Hände und hier können Sie sich selbst verwirklichen.

Das zurzeit vermietete Obergeschoss beherbergt eine geräumige Küche mit einer Sitzgelegenheit, ein Wohnzimmer sowie drei Schlafzimmer, wovon eins als Durchgangszimmer dient. Das bereits modernisierte Bad ist mit einer Badewanne, einem WC und einem Waschtisch ausgestattet. Die sonnigen Tage können Sie auf dem eigenen Balkon genießen.

Die Grundrissgestaltung ermöglicht Ihnen eine Nutzung als großes Einfamilienhaus.

Das Objekt eignet sich auch ideal zur Haltung von Nutztieren. Die angrenzende Scheune bietet Ihren Tieren einen trockenen und geschützten Unterstand. Genügend Auslauf ermöglicht Ihren Tieren ein separates Weide-/Wiesengrundstück, das sich unweit der Immobilie befindet.

Ihre Fahrzeuge können im Hof oder in der Scheune untergestellt werden.

Ausstattung

Die Beheizung der Immobilie erfolgt über eine Gas-Zentralheizung (2005). Ebenso finden Sie auf dem Scheunendach eine PV-Anlage. Die Kunststofffenster sind alle isolierverglast und die Böden sind mit Teppich, Fliesen und einem PVC ausgelegt.

Energieausweis: Bedarfsausweis gültig von: 27.11.2020
Endenergiebedarf Wärme: 285 kWh/(m²a)
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Gas
Energieeffizienzklasse: H
Baujahr: 1900

Lage

Die kleine, ruhige Ortgemeinde befindet sich westlich der Verbandsgemeinde Hamm a. d. Sieg und grenzt unmittelbar an Nordrhein-Westfalen an. Sämtliche Geschäfte- und Einrichtungen des täglichen Bedarfs befinden sich im ca. 7 km entfernten Weyerbusch sowie im ca. 10 km entfernten Hamm (Sieg).

Die Autobahnanschlussstelle in Hennef/Uckerath erreichen Sie in ca. 32 Minuten Fahrtzeit.

Sonstige Angaben

In der Gemeinde Hamm/Sieg als Verwaltungssitz der Verbandsgemeinde Hamm (Kreis Altenkirchen/Westerwald) finden Sie alle Annehmlichkeiten einer Kleinstadt. Einzelhandelsgeschäfte, Supermärkte, Banken, Ärzte und Apotheken, Schulen und Kindergärten sind ebenso zahlreich vertreten wie Vereine und Freizeitmöglichkeiten. Ein S-Bahnanschluss der Siegstrecke Köln/Bonn/Siegen/Gießen ist in wenigen PKW- Minuten, auch fußläufig, erreichbar.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe