Objektdaten
Objektnummer 59966-2021
Objektart Haus
Ort Eitorf
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 12
Wohnfläche 235,00 m2
Baujahr 1890
Provision 3,48 %
Kaufpreis 445.000 €
Ausstattung und Merkmale
Zustand teil/voll saniert
Heizung Gas, Zentral
Nutzfläche 70,00 m2
Grundstücksfläche 784,00 m2
Angaben zum Energieausweis
Art Bedarf
Energieeffizienzklasse B
Endenergieverbrauch 66,2 kWh/(m²·a)
Gültig bis 07.11.2029

Beschreibung

Geräumiges Zweifamilienhaus mit vielen Nutzungsmöglichkeiten und Extras!
Das ursprüngliche Gebäude wurde um 1890 in Fachwerkbauweise mit Teilkeller errichtet und um 1930 durch einen massiven Anbau erweitert.
Das Haupthaus wurde ab 2016 hochwertig bio-ökologisch kernsaniert - ganz ohne chemische Baustoffe! Hier ist ein lichtdurchflutetes Zuhause mit viel Gemütlichkeit und Liebe zum Detail entstanden. Im Erdgeschoss haben Sie einen offenen Wohn-/ Essbereich, eine Küche mit Kochinsel und ein Büro. Das Obergeschoss bietet einen weiteren Wohnbereich mit kleinem Balkon, ein geschmackvolles Tageslichtbad und 3 Zimmer. Ein Hobbyraum mit Sitzecke, ein Hauswirtschaftsraum mit Dusche, ein WC und ein Werkstattbereich befinden sich im Untergeschoss, das durch freigelegten Bruchstein mit viel Flair überzeugt. Von hier aus gelangen Sie auch auf die Terrasse und in den angelegten Garten.
Am Haupthaus ist das Gästehaus angebaut, welches einen entsprechenden Grundriss bietet: Im Erdgeschoss befindet sich eine Diele, ein älteres Bad und ein WC. Im Obergeschoss ist eine große Wohnküche. Das Dachgeschoss ist über beide Haushälften ausgebaut mit einem zweiten Bad sowie insgesamt 5 kleinen Schlafzimmern - ideal für Gäste, größere Familien oder ggf. eine betriebliche Nutzung (Büroräume, Handwerkerzimmer o.ä.).
Das Grundstück wurde innerhalb der letzten Jahre ebenfalls aufwendig angelegt. Hier entstanden insgesamt 7 PKW-Stellplätze, zwei Garten- und Wiesenflächen mit Pflanzen, Sitzgelegenheiten, Gemüsegarten und Schuppen.

Ausstattung

Haupthaus kernsaniert (seit 2016):
- Sanierung mit bio-ökologischen Baustoffen (Lehmstein/-putz, Dämmung Holzwatte)
- Kaminofen im Wohnbereich
- Böden überwiegend in Echtholzdielen und Venyl
- neue Fenster, teilw. mit elektrischen Rollläden
- Bad mit moderner Glasdusche und freistehender Wanne
- Einbauküche kann übernommen werden
- Neue Leitungen
- Untergeschoss mit freigelegten Bruchsteinwänden
- Terrasse und Balkon

Gästehaus:
- Böden überwiegend in Laminat und Fliesen
- 2 Bäder: EG Tageslichtbad mit Dusche und Wanne, separates WC, rot gefliest und DG Tageslichtbad mit Dusche, weiß gefließt
- Fenster doppelverglast

Maßnahmen im gesamten Anwesen (seit 2016):
- Erneuerte Drainage
- Erneuerte Hausfassade
- Einbau Gaszentralheizung mit Warmwasseraufbereitung, Unterstützung durch Solaranlage
- Komplette Außenanlage (mit insg. 7 PKW-Stellplätzen)
- Dach vor ca. 25 Jahren erneuert

Lage

53783 Eitorf-Ortsteil, Wohnlage ruhig und ländlich, ca. 4 km Eitorf-Zentrum/Bahn (Anbindung: Regio- und S-Bahn Ri. Köln bzw. Au/Siegen).
A560 ca. 15 km, Siegburg ca. 35 km, Bonn ca. 45 km und Köln ca. 55 km.
Die Gemeinde Eitorf (ca. 20.000 Einwohner) liegt im südöstlichen Teil des Rhein-Sieg-Kreises. Umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Schulen, Kindergärten, Krankenhaus, Theater, Hallenbad, Sport- und Tennisplätze, Golfanlage, Reitsportanlagen.

Sonstige Angaben

Baujahr: 1890
Energiekennwert: 66,2 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Energieeffizienzklasse: B

Bis 07.11.2029 gültiger Energie-Bedarfsausweis mit einem Endenergiebedarf von 66,2 kWh/(m²a), Effiziensklasse B, Baujahre um 1890/1930, Gas-Zentralheizung (aus 2016), teilw. Fachwerk- teilw. Masivbauweise.
Hinweise:
Das Angebot versteht sich freibleibend, Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Alle Angaben nach bestem Wissen. Wir sind um korrekte Angaben bemüht, können jedoch keine Gewähr übernehmen.
Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Firma Sabrina Dietrich Immobilien eine Käufer-Maklerprovision in Höhe von 3,48 % inkl. 16 % MwSt., unbe-schadet einer Verkäuferprovision. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.
Besichtigungen: nur über uns.

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe