Ansprechendes Einfamilienhaus mit Bungalow-Charakter in begehrter Wohnlage in Arnsberg-Hüsten
Objektdaten
Objektnummer 20043-5340
Objektart Haus
Ort Arnsberg - Hüsten
Nutzungsart Wohnen
Zimmer 5
Wohnfläche 148,00 m2
Baujahr 1973
Bezug sofort
Provision 3,48 % inkl. Mwst
Erbpacht 740 €
Kaufpreis 245.000 €
Ausstattung und Merkmale
Heizung Elektro, Etage
Garagen/Stellplätze 1/2
Nutzfläche 80,00 m2
Grundstücksfläche 490,00 m2
Angaben zum Energieausweis
Art Bedarf
Endenergieverbrauch 152 kWh/(m²·a)
Gültig bis 31.05.2026
Baujahr (nach Ausweis) 1985

Beschreibung

Dieses familiengerechte Wohnhaus mit Garage wurde 1973 in konventioneller Massivbauweise unter Flachdach errichtet.
Vom ebenerdigen Eingangsbereich gelangt man in den Windfang, von dem Sie den Zugang zu allen Räumlichkeiten im Gartengeschoss sowie zum Treppenhaus haben. Über das Treppenhaus ist die Hauptwohnebene im Erdgeschoss zugänglich. Besonders interessant und reizvoll ist hier das „Wohnen auf einer Ebene“.
Der Mittelpunkt der Wohnfläche von 122 m² bildet das gemütliche Wohnzimmer mit Kachelofen und einer vorgelagerten Wohndiele. Die tlw. überdachte Südterrasse ist sowohl vom Wohnzimmer als auch von der Wohndiele zugänglich. Außerdem befinden sich auf dieser Wohnebene die Wohnküche, das Gäste-WC mit Abstellbereich sowie ein separater Schlaftrakt mit 3 Schlafzimmern, Flur und Bad.
Das Wohnhaus ist voll unterkellert. Das Souterraingeschoss ist teilweise wohnraumähnlich ausgebaut und ebenfalls über einen separaten Nebeneingang zugänglich.
Hierdurch bieten sich unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten.
Aktuell befinden sich hier ein Gäste-Zimmer (ca. 13 m ²), ein Mehrzweckraum mit Zugang von außen, ein Waschkeller, ein Flur sowie ein Gäste-WC mit Warmwasserspreicher.
Bei Bedarf können die Räumlichkeiten im Souterraingeschoss mit überschaubarem Aufwand als kleine, separate Einliegerwohnung genutzt werden.
Hinzu kommen weitere Nutzflächen. Ein Sauna- und Fitnessbereich mit Dusche, ein Vorratsraum sowie der Windfang (ca. 13 m²) sind ebenfalls vorhanden.

Bei dem Grundstück handelt es sich um ein Erbbaurecht. Der aktuelle Erbbauzins beträgt monatlich EUR 61,70 (EUR 740,00 jährlich)
Der Erbbaurechtsvertrag hat eine Laufzeit bis zum Jahr 2072).
Für Ihre Fahrzeuge steht ein Stellplatz vor der Garage sowie ein weiterer, gepflasterter Stellplatz seitlich vom Haus (Westseite) zur Verfügung.

Das Einfamilienhaus vermittelt ein besonderes Ambiente.
Der gemütliche Wohnbereich mit Kaminofen und großer Fensterfront zum idyllischen Garten beindruckt.
Durch die optimale Süd-Westausrichtung des Grundstücks können Sie den ganzen Tag die Sonne genießen!

Ausstattung

Im Jahr 2016 wurden folgende Modernisierungsmaßnamen durchgeführt:
Das Bad als auch das Gäste-WC wurden geschmackvoll und wertig modernisiert.
Ein Kachelkaminofen wurde angeschlossen und der Terrassenbereich neu gestaltet.
Eine neue Haustür wurde eingebaut.
Das Flachdach wurde im Jahre 2019 komplett erneuert.

Weitere Ausstattungsdetails:
Rohbau: gute, solide Rohbausubstanz, konventionelle Massivbauweise, 30 cm Bimsholstein sowie 4 cm Innenwanddämmung mit Gipskarton-Installationsebene, Kratzputzfassade, tlw. Klinkerfassade.
Dach: Kaltdach, 2019 erneuert.
Wände: teils Trockenbauwände, gedämmte Gipsk.-Vorsatzschale an den Außenwänden in Trockenbau.
Decken: Stahlbeton. Stuckdecke im Wohnzimmer, weiße Deckenvertäfelungen in Küche, Bad und Wohndiele.
Fußböden: Parkett im Wohnzimmer; Fliesen in Wohndiele, Küche und Bädern; Teppich in den Schlafräumen, Naturstein im Treppenhaus.
Fenster: Kunststoff mit Isolierverglasung, überwiegend mit Rollläden, tlw. abschließbar.
Garagenschwenktor mit Elektroantrieb.
Die Beheizung erfolgt über Elektronachtspeicheröfen. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt über einen Elektrowasserspeicher..

Lage

Das Wohnhaus befindet sich in einer ruhigen, familienfreundlichen und begehrten Wohnlage von Arnsberg-Hüsten.
Es handelt sich um ein gewachsenes Wohngebiet. Die umliegende Bebauung besteht überwiegend aus Einfamilienwohnhäusern.
Sämtliche Infrastruktureinrichtungen sind bequem erreichbar. Schulen und Kindergarten sind in unmittelbarer Nähe vorhanden.
Die Autobahnanschlüsse zur A46 / A445 in Richtung Ruhrgebiet und Sauerland sind ca. 1 km entfernt.

Sonstige Angaben

Energieausweis: Bedarfsausweis gültig von: 01.06.2016
Endenergiebedarf Wärme: 152 kWh/(m²a)
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Strom
Baujahr: 1985

Lage des Objektes

Ähnliche Objekte in der Nähe